Elektromotoren MOT

Neben der Komplettlösung, bestehend aus Getriebe und Elektromotor gehören zum Produktprogramm der Carl Rehfuss außer Drehstrommotoren und Einphasenmotoren in Standardausführung auch Sondermotoren nach Kundenwunsch.

1. Drehstrommotoren (Produktreihe DM)


Technische Merkmale:
  • Drehstormmotoren in Standard- und in Sonderausführung

Optionen:
  • Bremsanbau
  • Fremdlüfter
  • Kaltleiter
  • Thermokontakt
  • Geberanbau

Leistungsdaten:
MerkmalWertEinheit
Baugrössen 50 - 132 (-)
Leistungsbereich bis 9,20 kW


2. Einphasenmotoren (Produktreihe EM)


Technische Merkmale:
  • Drehstormmotoren in Standard- und in Sonderausführung

Optionen:
  • Bremsanbau
  • Fremdlüfter
  • Kaltleiter
  • Thermokontakt
  • Geberanbau

Leistungsdaten:
MerkmalWertEinheit
Baugrössen 56 - 90 (-)
Leistungsbereich bis 1,50 kW


3. Drehstrommotoren mit aufgesetzten Frequenzumrichter (COMBIMOT)


Technische Merkmale:
  • Einfache Bedienung
  • Vielfältige Bestückung mit unterschiedlichen Variationen möglich
  • Compakt
  • Nachträglicher Anbau möglich
  • Robust
  • Schutzart bis IP66
  • Leise (Taktfrequenz 10kHz)
  • Ausgangsfrequenz bis 600Hz
  • Kurz- und Erdschlussfest

Optionen:
  • Frequenzumrichter auch einzeln lieferbar (zu den Frequenzumrichtern)
  • In Kombination mit einem Getriebe lieferbar (siehe Bild)

Leistungsdaten:
MerkmalWertEinheit
Baugrössen 63, 71, 80, 90 (-)
Leistungsbereich bis 1,50 kW


4. Motoren mit glatter Oberfläche und ohne Lüfter (Produktreihe SB)


Technische Merkmale:
  • Sehr robust und kompakt
  • Frequenzumrichterbetrieb möglich
  • Schutzart bis IP66
  • Oberflächentemperatur max. 70°C
  • Unbelüftet, keine Möglichkeit von Verwirbelungen
  • Keine Ansammlung von Ablagerungen aufgrund glatter Oberfläche

Optionen:
  • Bremsanbau
  • In Kombination mit einem Getriebe lieferbar (siehe Bild)

Leistungsdaten:
MerkmalWertEinheit
Baugrössen 71, 90, 112 (-)
Leistungsbereich bis 1,00 kW


5. Motoren mit glatter Oberfläche in Edelstahl (Produktreihe N)


Technische Merkmale:
  • Edelstahl Asynchron Motor
  • Glatte Oberfläche ohne Rippen
  • Keine Ansammlung von Ablagerungen aufgrund glatter Oberfläche
  • Einfach zu reinigen
  • Kann mit ätzenden Mitteln gereinigt werden
  • Frequenzumrichterbetrieb möglich
  • Schutzart bis IP66
  • Spezielle Wellenabdichtung
  • Lackierter Rotor zur Verhinderung von Rost
  • 4 (90°) Auslässe für Kondensat
  • Vakuum getränktes Typenschild
  • Unbelüftet, keine Möglichkeit von Verwirbelungen
  • Standards: IEC, CE, CSA, UL
  • Fuß- und Flanschabmessungen gemäß IEC

Optionen:
  • Bis Baugrössen 90 mit oder ohne Lüfter lieferbar, ab 90 ausschließlich mit Lüfter
  • Flanschausführung
  • Fußausführung
  • 2 oder 6-polige Motoren
  • Motoren mit höherer Leistung auf Anfrage

Leistungsdaten:
MerkmalWertEinheit
Baugrössen 63, 71, 90 (-)
Leistungsbereich bis 1,50 kW

Motoren mit höheren Leistungen auf Anfrage